Bokan: Kurdischer Bürger festgenommen

22:42 - 11 July 2019


Hengaw: Kräfte des iranischen Geheimdienstes haben einen kurdischen Bürger in Bokan festgenommen.

Laut der Meldung, die die Menschenrechtsorganisation Hengaw erreicht hat, hat der Etlaat (iranischer Geheimdienst) am Montag, den 8. Juli 2019 das Haus des kurdischen Bürgers Ibrahim Mersani im Dorf Qeregull in der Nähe von Bokan, Provinz West-Aserbaidschn/Urmia, gestürmt und den Bürger festgenommen. Sein Mobiltelefon und Laptop wurden ebenfalls beschlagnahmt.

Ibrahim Mersani wird die Zusammenarbeit mit einer kurdischen oppositionellen Partei vorgeworfen. Bis zu diesem Zeitpunkt gibt es keine Informationen über seinen Zustand und den Ort seiner Inhaftierung.