Vier Jugendliche wegen Zusammenarbeit mit einer kurdischen Partei festgenommen

Vier Jugendliche wegen Zusammenarbeit mit einer kurdischen Partei festgenommen

21:31 - 28 October 2018


Hengaw: Vier Jugendliche aus der kurdischen Stadt Pawe wurden in Kirmashan von Kräften der iranischen Revolutionsgarde festgenommen.

Laut der Nachricht, die die Organisation für Menschenrechte Hengaw erreicht hat, wurden am 23. Oktober vier Jugendliche aus der kurdischen Pawe mit dem Vorwurf der Zusammenarbeit mit einer kurdischen Partei von Kräften der iranischen Revolutionsgarde in Kirmaschan festgenommen.

Die vier Jugendlichen konnten von Hengaw wie folgt identifiziert werden:
1. Shayan Khalidi, 15 Jahre alt
2. Arash Mohammedi. 17 Jahre alt
3. Asso Moradi, 16 Jahre alt
4. Youssef Ahmadi, 16 Jahre alt

Die vier festgenommenen Jugendlichen wurden von den Kräften zur Geheimdienstzentrale in Pawe gebracht und befinden sich aktuell dort.