15 jähriger wegen Handyfotos festgenommen

19:47 - 22 January 2019


Hengaw: Kräfte der iranischen Revolutionsgarde haben in einem Dorf in Shino einen 15 jährigen Jungen festgenommen.

Laut der Nachricht, die die Organisation für Menschenrechte Hengaw erreicht hat, sind am 22. Januar Kräfte der iranischen Revolutionsgarde in einem Dorf in Shino namens Hesen Nuran in eine Bäckerei eingefallen und haben die Mobiltelefone der anwesenden Personen beschlagnahmt und durchsucht.

Anschließend wurde der fünfzehnjährige Rashid Mustafa festgenommen, da auf seinem Handy Bilder von kurdischen Revolutionären gefunden wurden.