Saqqez: Zwei Mitglieder einer Bergsteigergruppe festgenommen

15:02 - 12 July 2019


Hengaw: Kräfte des iranischen Geheimdienstes haben zwei Mitglieder einer kurdischen Bergsteigergruppe in Saqqez festgenommen.

Laut der Meldung, die die Menschenrechtsorganisation Hengaw erreicht hat, haben Kräfte des iranischen Geheimdienstes am Dienstag, den 9. Juli 2019 zwei kurdische Bürger, die Mitglieder der Bergsteigergruppe „Hello“ sind, festgenommen.

Den beiden Bergsteigern Hadi Mohammadzade und Fayeq Yousefi wird die Zusammenarbeit mit einer kurdischen oppositionellen Partei vorgeworfen.