Divandarreh: Kurdischer Bürger festgenommen

Divandarreh: Kurdischer Bürger festgenommen

23:15 - 26 June 2021

 

Hengaw: Ein Bürger aus Divandarreh in iranisch Kurdistan wurde von Sicherheitskräften der Islamischen Republik Iran festgenommen.

Laut der Meldung, die die Menschenrechtsorganisation Hengaw erreicht hat, wurde am 24. Juni 2021 ein kurdischer Bürger namens Deler Shahmohamadi aus Divandarreh, Provinz Kurdistan, von iranischen Regimekräften festgenommen. Deler Shahmohamadi ist 35 Jahre alt und stammt aus dem Dorf „Darasb“ in Divandarreh.

Der Bürger wurde von den Regimekräften an einen bisher unbekannten Ort gebracht und genaue Gründe für die Festnahme liegen noch nicht vor. Es ist jedoch bekannt, dass Deler Shahmohamadi zuvor mit dem Vorwurf der Zusammenarbeit mit einer kurdischen Partei von den Regimekräften einberufen und einem Verhör unterzogen wurde.