Sine: Versammlung kurdischer Aktivisten vor dem Gerichtsgebäude

21:37 - 28 May 2019


Hengaw: Eine Gruppe bestehend aus kurdischen Zivilaktivisten hat sich vor dem Gerichtsgebäude in der Stadt Sine versammelt und eine Protestdemonstrationen für die Freilassung von Zehra Mohammadi veranstaltet.

Laut der Meldung, die die Menschenrechtsorganisation Hengaw erreicht hat, haben sich am Montag, den 27. Mai 2019, kurdische Aktivisten vor dem Gerichtsgebäude in Sine (Provinz Kordestan) versammelt und für die Freiheit der festgenommenen kurdischen Aktivistin Zehra Mohammadi protestiert. Zehra Mohammadi ist ein Mitglied der Nichtregierungsorganisation Nojin , die sich für soziale, zivile und kulturelle Rechte der Kurden einsetzt. Mit Parolen wie „Wir sind alle Zehra“ haben die Aktivisten ihre Freilassung gefordert.

Zehra Mohammadi wurde letzte Woche zusammen mit zwei weiteren Mitgliedern der NGO Nojin namens Rebuar und Idris Menberi festgenommen. Die zwei wurden gestern gegen eine Kaution freigelassen. Über den Zustand und Aufenthaltsort von Zehra Mohammadi konnten bisher keine Informationen in Erfahrung gebracht werden.