Student aus Mahabad festgenommen

Student aus Mahabad festgenommen

22:15 - 22 April 2018


Hengaw: Ein Student aus Mahabad wurde von iranischen Sicherheitskräften bedroht und daraufhin festgenommen.

Laut der Nachricht, die die Organisation für Menschenrechte „Hengaw“ erreicht hat, wurde in der Donnerstagnacht des 19. April, ein kurdischer Studenten namens Rezah Rashid in seinem Zuhause in Mahabad von iranischen Geheimdienstkräften in Zivilkleidung aufgesucht und im Anschluss festgenommen.

Die Familie des festgenommen Studenten hat bis zum aktuellen Zeitpunkt keinerlei Informationen über den Zustand von Rezah Rashid erhalten.