Zwei Frauen aus Rawansar festgenommen

Zwei Frauen aus Rawansar festgenommen

21:03 - 10 May 2018


Hengaw: Zwei Kurdinnen aus Rawansar wurden von Kräften des iranischen Geheimdienstes festgenommen und mit dem Vorwurf der angeblichen Zusammenarbeit mit einer oppositionellen islamischen Gruppierung festgenommen.

Laut der Nachricht, die die Organisation für Menschenrechte „Hengaw“ erreicht hat, wurden am Samstag, den 5. Mai, zwei Kurdinnen namens Rezan Baweysti (28 Jahre alt) und Fatma Baweysti (26 Jahre alt) aus Rawansar (Provinz Kirmashan) von Kräften des iranischen Geheimdienstes festgenommen.

Diese beiden jungen Frauen wurden mit dem Vorwurf der angeblichen Zusammenarbeit mit einer oppositionellen islamischen Gruppierung festgenommen.

Obwohl nun mehrere Tage seit der Festnahme dieser beiden jungen Frauen vergangen sind, ist der Geheimdienst nach wie vor nicht bereit, nähere Informationen über den Aufenthaltsort sowie den Zustand der beiden Frauen an ihre Familien preiszugeben.